Projektentwicklung

/ /

Auftakt fürs Koch-Quartier

Die Weiterentwicklung des Koch-Areals ist aufgegleist und das Koch-Team lädt Quartier, Partner_innen und Genossenschafter_innen zu einem ersten Informationsabend ein. Die Veranstaltung ist Auftakt für den partizipativen Prozess, in welchem es im Frühling 2018 darum gehen wird, für einzelne Themenfelder die Grundlagen für den Architekturwettbewerb zu schärfen. Dieser findet voraussichtlich 2018 statt.

«Dorfplatz im Stadtkreis», so die Vision der drei Bauträger_innen. Das Koch-Quartier soll ab 2023 Heimat und Zuhause sein für rund 1 000 Bewohner_innen in rund 370 bezahlbaren Wohnungen. Ausserdem Arbeits- und Erholungsort auf 15 500 m2 Gewerbefläche und im 13 200 m2 grossen öffentlichen Quartierpark mit Kohlehalle.

– Mittwoch, 29.11.2017, Türöffnung 18 Uhr, Beginn 18.30 Uhr
– Zirkus Chnopf, Flurstrasse 85, 8047 Zürich

Die Bauträgerinnen haben Claudia Thiesen und Sabine Wolf mit der Projektkoordination für das KOCH-Quartier beauftragt.