Veranstaltung

Ausflug zur StadtErle!

Die Wohngenossenschaft Zimmerfrei versteht sich als Werkzeug zur Planung, Entwicklung und Realisierung von Wohnprojekten im städtischen Umfeld. Klingt trocken, aber für das erste Projekt waren die Ziele hoch gesteckt: In einem kollektiven Planungsprozess gingen die Initiant_innen der Frage nach, wie Nachhaltigkeit neben dem bereits weitgehend vorgegebenen baulich-ökologischen Aspekt auch auf sozialer und wirtschaftlicher Ebene gelebt werden kann. Und wie preisgünstiger Wohnraum mit Mehrwert für 100 Personen nach den Prinzipen von Durchmischung, Genügsamkeit und Flexibilität entsteht. Im November 2014 besuchten Vertreter_innen von Zimmerfrei das Heizenholz und interessierten sich vor allem für die Clusterwohnungen und das Gemeinschaftsleben. Vier Jahre später ist die StadtErle bezogen. Gelegenheit für den Gegenbesuch im Erlenmattquartier in Basel und Austausch mit Vertreter_innen der Genossenschaft und der Stiftung Habitat, die das Areal entwickelt!

– Samstag 7. Juli 2018
– 10 bis 12 Uhr
– Treffpunkt: StadtErle, Goldbachweg 8, Basel

Plattform Genossenschaften ist Austauschgefäss und Veranstaltungsreihe der jungen Zürcher Genossenschaften unter der Trägerschaft des Verbands wohnbaugenossenschaften Zürich.